Was unser Konzept so besonders macht?

Massenhafter Fleischkonsum ist für alle schlecht: uns Menschen, die Tiere, den ganzen Planeten. Waldgourmet wurde aus dem Wunsch heraus gegründet, eine zukunftsorientierte Alternative anzubieten. Für Menschen, die lieber nur hin und wieder und dafür ganz bewusst gutes Fleisch essen möchten.

Unser Wildfleisch stammt ausschließlich von freilebenden Wildtieren aus unserer Region. Deutschland hat eine der größten Wilddichten Europas und klar definierte Abschusspläne helfen, das Ökosystem Wald im Gleichgewicht zu halten. Ohne Umwege gelangt das Wild, das unsere Partner erlegen, in unsere Manufaktur in der Altmark, Sachsen-Anhalt, und von dort direkt zu unseren Kunden. Frische Premiumqualität aus heimischen Wäldern. Auch ohne Bio- oder Ökosiegel die beste Wahl für bewussten Fleischgenuss. 

1. Die Wildtiere bewegen sich frei in ihrem natürlichen Lebensraum, den Wäldern, Wiesen und Feldern unserer Region. Dort werden sie von kundigen Jägern erlegt. Artgerechter geht es nicht.

Ein Tierarzt der unser Fleisch untersucht

2. Unmittelbar nach dem Erlegen werden die Tiere versorgt, untersucht und in einen Kühlraum unserer Manufaktur gebracht. Kürzer können die Wege kaum sein.

Ein Mitarbeiter von Waldgourmet bringt einen Code auf ein Stück Fleisch auf.

3. Mit der Übernahme der Wildtiere erfassen wir alle relevanten Informationen mit einer speziellen Software. Dadurch ist unsere Lieferkette absolut transparent - vom Wald bis zu Ihrer Haustüre.

Wildfleisch hängt in einer Kühlkammer

4. Die Wildtiere hängen nun einige Tage in unseren Kühlräumen ab, bis sie die richtige Reife erlangt haben. Dieses sogenannte "dry aging" zeichnet die besondere Qualität unserer frischen Wildprodukte aus.

5. Wir passen die Verfügbarkeit unserer Produkte im Onlineshop kontinuierlich an. Sie können nun bestellen und unser qualifiziertes Team stellt in den nächsten Tagen die entsprechenden Wildprodukte her. Auch wenn dadurch nicht immer alle Produkte verfügbar sind: Frischer geht es nicht.

Ein Metzger steht vor mehreren Stücken Fleisch

6. In sorgfältiger Handarbeit verarbeiten wir das gesamte Tier. Von Kopf bis Schwanz. Denn ein Hirsch oder Wildschwein besteht nicht nur aus Steaks und Filet.

Ein Kurierfahrer liefert unsere Fleischboxen aus.

7. Derzeit versenden wir unsere Produkte immer am Mittwoch. Natürlich gut gekühlt sowie ökologisch isoliert in einer kompostierbaren Versandbox. In der Regel stellt unser Express-Dienstleister Ihnen Ihr Waldgourmet-Paket innerhalb von 24 Stunden zu.

Ein Mitarbeiter von Waldgourmet bringt einen Code auf ein Stück Fleisch auf.

8. Jedes Produkt trägt ein Etikett mit einem Code (siehe Punkt 3), anhand dessen Sie auf unserer Webseite die Herkunft Ihres Wildfleisches nachvollziehen können. Außerdem erhalten Sie zusammen mit Ihrem Produkt Tipps für die Zubereitung und passende Rezepte.

9. Auf dem Etikett steht auch unsere Telefonnummer. Sollte mal etwas nicht so sein, wie es sein sollte, rufen Sie uns bitte an. Wir freuen uns über Feedback jeglicher Art. Nur so können wir immer besser werden.

10. Sie können Waldgourmet auf verschiedenen Veranstaltungen treffen, unsere Produkte verkosten, sich mit uns austauschen. So möchten wir unseren Beitrag zu einem bewussteren Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen und einer baldigen Ernährungswende leisten.